Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik Stadtrat vertagt Woba-Gründung auf 6. August
Dresden Stadtpolitik Stadtrat vertagt Woba-Gründung auf 6. August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 09.09.2015
Anzeige

Auf dieses Vorgehen hatten sich die Fraktionsvorsitzenden im kurz vor der Sitzung

einberufenen Ältestenrat verständigt. Die Anträge sollen nun auf der Sondersitzung am 6. August beraten werden.

Die Linken wollten eine städtische Wohnungsbaugesellschaft bereits in dieser Woche gründen, die Grünen und die SPD allerdings der CDU noch Zeit

zum Überlegen geben.

tbh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Donnerstag sollte der Stadtrat einen neuen Amtsleiter für Wirtschaftsförderung wählen. Der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert (FDP) bevorzugt einen externen Bewerber, die rot-grün-rote Stadtratsmehrheit (RGR) eine Abteilungsleiterin aus der Stadtverwaltung (DNN berichteten).

09.09.2015

Die Kuppelhalle im Rathaus erhält ihre historische Beleuchtung zurück. Tilo Wirtz, baupolitischer Sprecher der Linke-Stadtratsfraktion, hatte sich lange dafür eingesetzt.

09.09.2015

Die Riege der künftigen Dresdner Fachbürgermeister steht fest. Nach teils turbulenten Abstimmungen haben sich die vier beteiligten Parteien nun geeinigt, wen sie am 6. August zur Abstimmung im Stadtrat ins Rennen schicken.

09.09.2015
Anzeige