Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik Gestaltung des Volksbadgartens in Löbtau: Stadt Dresden lädt zur Bürgerversammlung
Dresden Stadtpolitik Gestaltung des Volksbadgartens in Löbtau: Stadt Dresden lädt zur Bürgerversammlung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:47 09.09.2015
In Dresden-Löbtau sollen neue Grünflächen geschaffen werden. Quelle: Regina Katzer
Anzeige

Hier stellen Mitarbeiter und beauftragte Freiraumplaner ihre Gestaltungsvorschläge vor. Die Anwohner sind können diese Vorschläge diskutieren und mit der Verwaltung und den Fachleuten ins Gespräch kommen. Löbtau ist ein Handlungsschwerpunkt der Stadterneuerung in Dresden. Laut Stadt siedeln sich immer mehr Familien mit Kindern dort an. Als weiterer Entwicklungsbaustein soll jetzt ein Park gebaut werden. Das Areal am Badweg und der Bünaustraße soll dauerhaft als öffentliche Grün- und Freifläche ausgewiesen werden, bestehende Freiräume im Stadtteil vernetzen und das Umfeld verbessern.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den am Freitag in Bielefeld verliehenen „BigBrotherAwards" ist in der Kategorie Behörden und Verwaltung auch ein sächsischer Preisträger dabei: Innenminister Markus Ulbig (CDU).

09.09.2015

Sie hieß schon einmal Dr.-Rudolf-Friedrichs-Brücke, heißt zurzeit Carolabrücke und soll nun wieder nach dem SPD-Mann benannt werden, der 1945 zwei Monate lang Dresdner Oberbürgermeister war und danach zwei Jahre lang sächsischer Ministerpräsident.

09.09.2015

Die SPD-Fraktion im Dresdner Stadtrat fordert die Umbenennung der Carolabrücke im Stadtzentrum. Wie der Fraktionsvorsitzende Peter Lames und Stadtrat Richard Kaniewski am Freitag vorstellten, soll das Bauwerk künftig wieder den Namen des ehemaligen Dresdner Oberbürgermeisters Rudolf Friedrichs tragen.

09.09.2015
Anzeige