Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik Freistaat und Kommunen richten „Lenkungsausschuss Asyl“ ein
Dresden Stadtpolitik Freistaat und Kommunen richten „Lenkungsausschuss Asyl“ ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 09.09.2015

Künftig soll ein „Lenkungsausschuss Asyl“ unter Führung der neuen Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) und des Innenministeriums Handlungsrichtlinien erarbeiten, wie Köpping und Innenminister Markus Ulbig (CDU) am Dienstag nach der Asyl-Konferenz am Vorabend in der Staatskanzlei mitteilten. In dem Ausschuss vertreten seien auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und der in Sachsen für die Erstaufnahme von Flüchtlingen zuständige Malteser Hilfsdienst.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-3909059255001-DNN] Dresden. Beim Bürgerdialog Asyl in der Dreikönigskirche, der zentralen Informationsveranstaltung der Stadt zur Unterbringung der wachsenden Zahl der Asylbewerber, hat Bürgermeister Martin Seidel (parteilos) den Maßnahmeplan der Landeshauptstadt verteidigt.

09.09.2015

Am vergangenen Sonnabend traf sich die Dresdner Union zu ihrem 46. Kreisparteitag. Unter dem Motto "Unser Kompass für Dresden. Was treibt uns an? Was verbindet uns? Wofür stehen wir?" widmeten sich die Parteimitglieder der Werte- und Erinnerungskultur der Stadt.

09.09.2015

Frank Richter, als „Gruppe der 20“ Gründer wichtiger Akteur in den Dresdner Wendejahren, hat bereits in der AG 13. Februar zwischen scheinbar unversöhnlichen Positionen vermittelt.

09.09.2015