Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik Dresdner Pegida-Abspalter "Direkte Demokratie für Europa" laufen die Anhänger davon
Dresden Stadtpolitik Dresdner Pegida-Abspalter "Direkte Demokratie für Europa" laufen die Anhänger davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:48 09.09.2015
Der Dresdner Bewegung "Direkte Demokratie für Europa" (DDfE) laufen die Anhänger davon. Am Donnerstag kamen rund 100 Menschen zu einer Kundgebung. Quelle: Dominik Brüggemann
Anzeige

Die Polizei zählte nach eigenen Angaben rund 100 Teilnehmer. Ein zuvor angekündigter Demozug durch die Dresdner Innenstadt wurde abgesagt. Mitbegründer René Jahn zeigte sich dennoch nicht enttäuscht: „Wir machen weiter, unabhängig von der heutigen Teilnehmerzahl“, sagte er auf Anfrage.

Oertel richtete sich daher nur auf dem Theaterplatz an die Anhänger der DDfE. In ihrer Rede forderte sie unter anderem die Rücknahme der Polizeireform 2020, die einen Stellenabbau vorsieht. Große Sorgen bereiteten ihr auch das TTIP-Abkommen, die Privatisierung des Wassers und die Aufrüstung Amerikas. Insgesamt 202 Polizeibeamte sicherten die Versammlung ab, teilte die Dresdner Polizei am Abend mit.

dbr/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die schwarz-rote Koalition in Sachsen hat sich nach 100 Tagen im Amt selbst ein gutes Zeugnis ausgestellt. „Der Start ist sehr gelungen“, schätzte CDU-Generalsekretär Michael Kretschmer am Donnerstag ein.

09.09.2015

Neun Stadträte der Fraktionen von FDP/Freie Bürger und AfD haben drei Klagen gegen die von der rot-grün-roten Stadtratsmehrheit verabschiedete Geschäftsordnung eingereicht.

09.09.2015

Das asyl- und islamkritische Bündnis "Pegida" hat am Montagabend angekündigt, zur Oberbürgermeisterwahl am 7. Juni einen Kandidaten oder eine Kandidatin aufzustellen.

09.09.2015
Anzeige