Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik Dresdens alter Stadtrat tagt noch zweimal: Schmelich erwägt Klage gegen Juli-Sitzung
Dresden Stadtpolitik Dresdens alter Stadtrat tagt noch zweimal: Schmelich erwägt Klage gegen Juli-Sitzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 09.09.2015
Anzeige

Was nicht unproblematisch ist: Denn das Mandat des alten Stadtrates endet nämlich am 31. Mai. Da aber die Rechtskraft der Wahl und eventuelle Einsprüche abgewartet werden sollen, dauert es noch eine Weile bis zur konstituierenden Sitzung des neuen Stadtrates.

Der hat mit einem klaren Vorteil für die Linken aber andere Mehrheitsverhältnisse als der alte, und Grünen-Kreisvorsitzender Michael Schmelich bringt es gegenüber DNN auf den Punkt: "Ich habe ja noch Verständnis für die Sitzung im Juni. Das Leben muss nach der Wahl weitergehen." Aber dass es im Juli noch eine Sitzung geben soll, geht Schmelich zu weit. "Ich will ja niemandem etwas unterstellen, aber die bürgerliche Mehrheit könnte versuchen, schnell noch ein paar Vorlagen durchzubringen, die mit dem neuen Stadtrat nicht zu machen wären." Deshalb fordert Schmelich: "Entweder tagt im Juli der neue Stadtrat oder die Sitzung wird ersatzlos gestrichen."

Sollte sich Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) nicht davon abbringen lassen, den alten Stadtrat im Juli einzuberufen, will Schmelich Klage beim Verwaltungsgericht Dresden einreichen. "Wir halten das nicht für rechtskonform und rechnen uns gute Chancen vor Gericht aus", so der Grünen-Kreisvorsitzende.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 30.05.2014

tbh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dresdner Florian André Unterburger kandidiert für den Bundesvorsitz der Piratenpartei. Das gab Unterburger am Mittwoch bekannt. Auf dem außerordentlichen Bundesparteitag im Juni in Halle wählen die Piraten ihren Bundesvorstand neu.

09.09.2015

Gerit Thomas ist wieder parteilos. Die ehemalige Vorsitzende des Kreiselternrates bestätigte gestern auf DNN-Anfrage, dass sie wenige Stunden nach ihrer Niederlage bei der Stadtratswahl ihre Parteimitgliedschaft bei den Grünen beendet hat.

09.09.2015

Vincent Drews, Vorsitzender der Neustadt-SPD, forderte gestern ein linkes Bündnis für den Dresdner Stadtrat. Gemeinsame Anträge von SPD, Grünen und Linken hätten in der Vergangenheit bereits gezeigt, dass es viele Überschneidungen gebe, sagte der neugewählte SPD-Stadtrat der Neustadt.

09.09.2015
Anzeige