Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik Aline Fiedler sichert ihr Landtagsmandat im Wahlkreis Dresden 3
Dresden Stadtpolitik Aline Fiedler sichert ihr Landtagsmandat im Wahlkreis Dresden 3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 09.09.2015
Wahlkreis 43 (Dresden 3) Quelle: Statistisches Landesamt Kamenz

Die Erstimmen im Wahlkreis:

Fiedler, Aline (CDU): 31,7%, 12.109 Stimmen

Buddeberg, Sarah (Linke): 18,8%, 7200 Stimmen

Pallas, Albrecht (SPD): 17,3%, 6.621 Stimmen

Schmelich, Michael (Grüne): 9,6%, 3689 Stimmen

Urban, Jörg (AfD): 8,3%, 3.173 Stimmen

Zastrow, Holger (FDP): 6,5%, 2475 Stimmen

Engemaier, Norbert (Piraten): 2,8%, 1059 Stimmen

Grahl, Dietmar (NPD): 2,6%, 999 Stimmen

Guzy, Joachim (Freie Wähler): 1,7%, 663 Stimmen

Klawun, Werner (WV MFU): 0,4%, 141 Stimmen

Pooch, Matthias (BüSo): 0,3%, 122 Stimmen

Ergebnisse der Zweitstimmen:

CDU: 35,3%

Linke: 18,6%

SPD: 14,8%

Grüne: 9,7%

AfD: 8,3%

FDP: 4,1%

NPD: 3,0%

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit rund 5000 Stimmen Vorsprung hat der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Modschiedler seinen Dresdner Wahlkreis für sich entschieden. In Blasewitz entschieden sich mehr als 35 Prozent der Wähler für ihn.

09.09.2015

Patrick Schreiber hat seinen Wahlkreis Dresden 5 erfolgreich verteidigt. In der Altstadt, Blasewitz, Neustadt und Prohlis war erwartet worden, dass es eng wird zwischen Schreiber und der Linke-Stadträtin Kris Kaufmann.

09.09.2015

Im Wahlkreis 46, Altfranken, Cossebaude, Cotta, Gompitz, Mobschatz, Oberwartha, hat Lars Rohwer (CDU) sein Direktmandat verteidigt. Er gewann mit beträchtlichem Vorsprung vor André Schollbach (Linke) und Eva-Maria Stange (SPD).

09.09.2015