Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 11° wolkig
Dresden Stadtpolitik

Stadtpolitik

ÖPNV statt eigenes Auto: Die Verwaltung soll ihren Mitarbeitern die kostenfreien Parkplätze streichen.

Mitarbeiter der Stadtverwaltung sollen statt eines kostenfreien Parkplatzes einen Bonus für Bus und Bahn oder die Fahrradnutzung bekommen. Das sieht der Luftreinhalteplan vor, über den der Stadtrat am Donnerstag oder Freitag debattiert. Auch der Landtag soll diesem Beispiel folgen.

20.09.2018
Anzeige

Die Landeshauptstadt Dresden hat im vergangenen Jahr einen Rekordüberschuss von 137,5 Millionen Euro erzielt. Der Finanzausschuss des Stadtrats hat am Montag beschlossen, dass das Geld zur Finanzierung von Investitionen in den kommenden Jahren verwendet werden soll: Schulen, Kitas und das neue Rathaus zum Beispiel.

11.09.2018

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Holger Zastrow, Vorsitzender der Fraktion FDP/Freie Bürger, hat sich auf einer aktuellen Stunde im Stadtrat empört über die drastische Einschränkung von Feuerwerken in Dresden geäußert.

31.08.2018

Der Stadtrat hat die Fördergelder für den Ski-Weltcup im kommenden Jahr beschlossen. Damit steht dem Event am Elbufer in Dresden nichts mehr im Weg. Grüne und Linke hatten dagegen gestimmt.

31.08.2018

Im nächsten Jahr wählen die Dresdner nicht nur den Stadtrat, sondern auch die Ortsbeiräte. Das hat der Stadtrat mit rot-grün-roter Mehrheit beschlossen. Die Entscheidung hat auch Folgen für die nach der Wende eingemeindeten Ortschaften.

31.08.2018
Anzeige

Der Stadtrat unternimmt an heutigen Donnerstag den zweiten Anlauf für die Direktwahl der Ortsbeiräte. Beim ersten Versuch im Juni hatte eine Stimme für eine qualifizierte Mehrheit gefehlt, die für eine Änderung der Hauptsatzung erforderlich ist.

30.08.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

In Dresden gibt es Streit um die Schulpflicht bettelnder Kinder. Die Stadtverwaltung weist Vorwürfe aus dem Stadtrat zurück und verteidigt ihre Praxis. Die SPD spricht von Zynismus.

25.08.2018

Finanzbürgermeister Peter Lames (SPD) hebt mahnend den Zeigefinger und fordert Nachhaltigkeit beim Umgang mit den Geldern des Steuerzahlers. Als Personalbürgermeister will er im Wettbewerb mit dem Freistaat um die besten Mitarbeiter auch auf das Instrument Verbeamtung setzen.

25.08.2018

An einige Stadtteilen in Dresden geht der Wirtschaftsaufschwung vorbei. Hier will die Stadt mit größerem Einsatz für Bildung gegensteuern. Das löst in der Politik Streit aus.

24.08.2018

Die Arbeitslosigkeit ist in Dresden den letzten Jahren deutlich zurück gegangen. Doch der positive Trend ist nicht gleichmäßig über die Stadt verteilt. In einige Gebieten haben sich soziale Problemlagen verfestigt. Dort will die Verwaltung jetzt mit stärkerer Bildungsförderung für Kinder ansetzen.

23.08.2018
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige