Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zwölfjährige in Dresden angefahren – Autofahrerin begeht Unfallflucht

Zeugen gesucht Zwölfjährige in Dresden angefahren – Autofahrerin begeht Unfallflucht

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls auf der Pirnaer Landstraße in Dresden, bei dem ein zwölfjähriges Mädchen Verletzungen erlitten hat. Das Kind war am 13. Juni gegen 17 Uhr an der Haltestelle Lasallestraße hinter der Straßenbahn auf die Straße gerannt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
Dresdner Seniorin lässt falschen Polizisten abblitzen
Nächster Artikel
Dresdner Feuerwehr rückt wegen Sturmschäden 62 Mal aus

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls auf der Pirnaer Landstraße in Dresden, bei dem ein zwölfjähriges Mädchen Verletzungen erlitten hat. Das Kind war am 13. Juni gegen 17 Uhr an der Haltestelle Lasallestraße hinter der Straßenbahn auf die Straße gerannt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dort wurde es von einem VW erfasst, der in stadtauswärtiger Richtung unterwegs war.

Die Zwölfjährige wurde verletzt, der VW fuhr einfach weiter. Am Steuer soll eine etwa 35-jährige Frau gesessen haben. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum VW machen können. Hinweise sind unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 willkommen.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr