Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zwei junge Frauen in der Dresdner Friedrichstadt belästigt

Schäferstraße Zwei junge Frauen in der Dresdner Friedrichstadt belästigt

Zwei junge Frauen wurden am frühen Sonntagmorgen von vier Männern im Dresdner Stadtteil Friedrichstadt belästigt. Das teilte die Polizei am Montag mit. Die 22-jährigen Frauen erstatteten am Sonntagabend Anzeige.

Voriger Artikel
Drei Autos am Wochenende in Dresden gestohlen
Nächster Artikel
Dresden-Striesen: Mann fasst Joggerin zwischen die Beine

Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter der Rufnummer 483 2233 entgegen.
 

Quelle: dpa

Dresden.  Zwei junge Frauen wurden am frühen Sonntagmorgen von vier südländisch aussehenden Männern im Dresdner Stadtteil Friedrichstadt belästigt. Das teilte die Polizei am Montag mit. Die 22-jährigen Frauen erstatteten am Sonntagabend Anzeige. Als sie gegen 5.15 Uhr ihr Wohnhaus auf der Schäferstraße verlassen hatten, waren sie von den jungen Männern in englischer Sprache angesprochen und zu sexuellen Handlungen aufgefordert worden. Als die Frauen das ablehnten, wurden sie von den Männern in einen Hinterhof gedrängt. Dort küssten die etwa 25 Jahre alten Täter die 22-Jährigen und fassten sie ans Gesäß und an den Oberkörper. Die jungen Frauen riefen laut um Hilfe. Die Männer ließen von ihren Opfern ab und flüchteten.

Die vier Täter sprachen kein Deutsch. Sie waren etwa 1,75 Meter groß und trugen alle einen Winterparka. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter der Rufnummer 483 2233 entgegen.

Von tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr