Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Zigarettenautomaten in Dresdner Südvorstadt gesprengt
Dresden Polizeiticker Zwei Zigarettenautomaten in Dresdner Südvorstadt gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 16.01.2017
Symbolbild.  Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

 Zigarettenautomaten bleiben bei Automatenknackern weiter beliebt. Zumindest haben Dresdner Polizisten gleich zwei Fälle festgestellt, bei denen Unbekannte die Geräte mit Pyrotechnik gesprengt haben. In einem Fall, bei dem die Täter in der Nacht zu Montag am Nürnberger Platz zugeschlagen haben, plünderten sie den Automaten auch aus. Zumindest fehlten Zigaretten und Bargeld in nicht bekannter Höhe.

Ob die Täter nach einem Pyrotechnikanschlag auf den Zigarettenautomaten an der Zwickauer Straße in der Nacht zu Sonntag ebenfalls etwas erbeutet haben, konnte die Polizei am Montag noch nicht mitteilen. Auch die jeweils entstandene Schadenshöhe ist nicht bekannt.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Unfall mit zwei Verletzten in Dresden-Löbtau sucht die Polizei nach Zeugen, wie sie am Montag mitteilt. Passiert war der Vorfall bereits am Freitag gegen 14 Uhr an der Kreuzung der Wernerstraße mit dem Emerich-Ambros-Ufer.

16.01.2017

Hundedame Bea hat offenbar einen sehr fähigen Schutzengel: Nach einem Sturz in 50 Meter Tiefe haben Dresdner Feuerwehrleute die Hündin am Sonntagabend gerettet.

16.01.2017

Nach einem üblen Angriff auf drei aus Eritrea stammenden junge Frauen und einen Syrer in Dresden-Leuben Ende Oktober hat die Polizei nun auch den zweiten Täter gefasst.

13.01.2017
Anzeige