Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Bautzner Straße in Loschwitz
Dresden Polizeiticker Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Bautzner Straße in Loschwitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 17.01.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Dresden

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bautzner Straße in Dresden-Loschwitz haben am Dienstagnachmittag zwei Menschen Verletzungen erlitten. Eine 66-Jährige verlor laut Polizei gegen 16.30 Uhr auf winterglatter Fahrbahn auf Höhe der Elbschlösser die Kontrolle über ihren Ford Focus.

Das Auto prallte erst gegen ein Verkehrszeichen an einer Mittelinsel und geriet dann in den Gegenverkehr. Dort prallte der Ford mit einem entgegenkommenden Skoda Octavia zusammen. Bei der Kollision erlitten sowohl die 66-Jährige als auch der 31-jährige Skoda-Lenker leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden summiert sich auf rund 10 000 Euro. Der Dresdner Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein ertappter Ladendieb hat am Dienstagmorgen in einem Einkaufsmarkt an der Industriestraße in Dresden-Trachau um sich geschlagen. Der 33-Jährige hatte sich zuvor mehrere Lebensmittel eingesteckt und war vom Ladendetektiv beim Verlassen des Geschäfts deswegen angesprochen worden.

17.01.2018

Die Polizei sucht den vermissten 14-jährigen Domenik H. aus Dresden-Gorbitz. Der Junge sollte am Montagvormittag einen Termin im Rathaus Cotta an der Lübecker Straße wahrnehmen, wie die Polizei am Mittwoch informierte. Von dort lief er weg und ist seitdem unbekannten Aufenthalts.

19.01.2018

Ein LKW-Unfall hat am Mittwochmorgen zu langen Staus auf der A4 östlich von Dresden geführt. Ein Schwerlasttransporter war in der Nacht an einer Schilderbrücke hängen geblieben und hatte diese stark beschädigt. Die A4 musste zwischen Wilder Mann und Dresden-Neustadt teilweise komplett gesperrt werden.

17.01.2018