Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Zwei Schwerverletzte nach Unfall in Dresden-Weißig

B6 Zwei Schwerverletzte nach Unfall in Dresden-Weißig

Bei einem Verkehrsunfall auf der B6 bei Dresden-Weißig sind am Freitagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Kurz vor 20 Uhr verlor der Fahrer eines BMW auf der überfrorenen Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto und schleuderte gegen einen Baum. Der Fahrer musste anschließend von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B6 bei Dresden-Weißig sind am Freitagabend zwei Menschen schwer verletzt worden.

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Bei einem Verkehrsunfall auf der B6 bei Dresden-Weißig sind am Freitagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Kurz vor 20 Uhr verlor der Fahrer eines BMW auf der überfrorenen Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto und schleuderte gegen einen Baum. Der Fahrer musste anschließend von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er und seine Beifahrerin mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Die B6 blieb während der Bergung gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

2838b3e4-fb2d-11e6-8fba-cbb6a0449e86

Bei einem Verkehrsunfall auf der B6 bei Dresden-Weißig sind am Freitagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Kurz vor 20 Uhr verlor der Fahrer eines BMW auf der überfrorenen Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto und schleuderte gegen einen Baum.

Zur Bildergalerie

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr