Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Radler von Transporter angefahren
Dresden Polizeiticker Zwei Radler von Transporter angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 07.05.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Dresden

Bei einem Unfall in der Dresdner Seevorstadt haben am Sonnabendnachmittag gleich zwei Radfahrer Verletzungen erlitten. Ein 54-Jähriger wollte mit seinem VW Transporter aus einer Ausfahrt auf die Tiergartenstraße einbiegen. Dabei übersah er die von links kommenden 31 und 38 Jahre alten Radler, die in Richtung Stadtzentrum unterwegs waren.

Beide Radler wurden verletzt, der 38-Jährige so schwer, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist nicht bekannt.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall am Friedhof in Dresden-Tolkewitz hat ein 39-jähriger Rollerfahrer Verletzungen erlitten. Ursache war wohl ein gewagtes Wendemanöver. Jetzt sucht die Polizei Zeugen des Geschehens.

07.05.2018

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag einen Zigarettenautomaten in Dresden-Gorbitz gesprengt. Womit genau die Täter das Gerät an einem Lebensmittelmarkt am Leutewitzer Ring komplett zerstörten, vermag die Polizei derzeit noch nicht sagen.

07.05.2018

Bei einem schweren Unfall an der Grenzstraße sind am späten Sonnabend drei Personen verletzt worden. Eine Toyota-Fahrerin hatte einen parkenden Lkw übersehen.

06.05.2018