Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Männer wollen in Transporter einbrechen – und werden ertappt
Dresden Polizeiticker Zwei Männer wollen in Transporter einbrechen – und werden ertappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 07.12.2018
Symbolfoto. Quelle: dpa
Dresden

In Friedrichstadt an der Behringstraße ist es am Donnerstagnachmittag zu einer filmreifen Szene gekommen: ein 58-jähriger Mann ertappte zwei Diebe auf frischer Tat. Die beiden Männer brachen den Mercedes Transporter erst auf, um dann zwei Geldbörsen zu entwenden.

Allerdings kam in diesem Moment der Fahrzeughalter und verfolgte die flüchtenden Männer kurzerhand. Einen 36 Jahre alten Libyer konnte der 58-Jährige einholen und dingfest machen. Der Dieb wurde der Polizei übergeben.

Am Kleintransporter entstand durch den Einbruch ein Schaden von 120 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt nun den Fall.

Von MH

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor einem Schulgelände sind mehrere Jugendliche am Donnerstagnachmittag aneinander geraten. Dabei wurden drei Schüler verletzt. Einer der Täter ist von der Polizei ermittelt worden.

07.12.2018

Nach dem Aussteigen aus einer Straßenbahn soll ein Unbekannter an der Großenhainer Straße eine 21-Jährige belästigt haben. Die Polizei sucht nun Zeugen. Auffällig: Der Gesuchte trug nachts eine Sonnenbrille.

07.12.2018

Die Bewohner eines Einfamilienhauses haben bei ihrer Rückkehr sicher gleich einen doppelten Schock erlebt – zum einen drangen Fremde in das traute Heim ein und zum anderen stahlen die Einbrecher sehr kostbaren Schmuck und eine Münzsammlung.

07.12.2018