Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Männer bei Auseinandersetzung am Amalie-Dietrich-Platz verletzt
Dresden Polizeiticker Zwei Männer bei Auseinandersetzung am Amalie-Dietrich-Platz verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 12.10.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Der Amalie-Dietrich-Platz in Gorbitz war am Donnerstagabend erneut Schauplatz einer Auseinandersetzung. Wie die Polizei mitteilt, waren zwei 41 und 46 Jahre alte Dresdner mit einer Gruppe junger Männer in Streit geraten, der handgreiflich endete. Beide Dresdner wurden dabei verletzt.

Alarmierte Beamte trennten die Lager und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung ein. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 17-jähriger Syrer die Männer mit einem Schlüsselbund geschlagen haben, nachdem diese seine Musikbox beschädigt hatten. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In den vergangenen Tagen stahlen Unbekannte etwa 50 Kilogramm schweres Buntmetall von einer Baustelle an der Straße An der Försterei.

12.10.2018

An der Tharandter Straße kam es zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen zu einem Einbruch in einen Friseursalon.

12.10.2018

Am Mittwoch wurde eine 36-jährige Syrerin festgenommen. Die Frau steht unter Verdacht, seit ihrer Einreise die Terrorvereinigung Islamischer Staat unterstützt und neue Mitglieder geworben zu haben.

11.10.2018