Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zeugen nach schwerem Unfall auf der Leipziger Straße in Dresden gesucht
Dresden Polizeiticker Zeugen nach schwerem Unfall auf der Leipziger Straße in Dresden gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 09.09.2015
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige

Der 28-Jährige war gegen 21 Uhr an der Haltestelle “Alter Schlachthof“ aus einer Straßenbahn der Linie 9 gestiegen und wollten die Leipziger Straße überqueren. Dabei wurde der Mann [link:700-NR_DNN_84003-1], dessen 17-jähriger Fahrer stadtauswärts fuhr. Zeugenhinweise zu dem Unfall nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zigarretten und Bargeld im Gesamtwert von rund 7000 Euro haben Unbekannte aus einem Schreibwarenladen an der Zwinglistraße in Dresden-Gruna gestohlen. In der Nacht zum Mittwoch brachen die Täter in das Geschäft ein, so die Polizei.

09.09.2015

Zwei kleine Trolleys haben am Donnerstagmittag für einen Polizeieinsatz am Dresdner Hauptbahnhof gesorgt. Gegen 12.15 Uhr war aufgefallen, dass die beiden herrenlosen Gepäckstücke in einem unverschlossenen Gepäckschließfach gegenüber den Toiletten standen.

09.09.2015

In der Johannstadt und am Rand von Pieschen feiern im nächsten Jahr die Feuerwehr und die Rettungsdienste. Denn an der Gerokstraße und der Großenhainer Straße werden 2015 neue Rettungswachen eingeweiht.

09.09.2015
Anzeige