Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Wildpinkler zeigt sich in Dresden nackt und ruft den Hitlergruß
Dresden Polizeiticker Wildpinkler zeigt sich in Dresden nackt und ruft den Hitlergruß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 24.08.2016
Symbolfoto Quelle: dpa
DRESDEN

Ein Wildpinkler hat am Dienstagabend in Dresden-Briesnitz eine Hausbewohnerin so lange provoziert, bis die Polizei eingreifen und ihn festnehmen musste. Der 22-Jährige urinierte zunächst vor einem Fenster an die Fassade eines Hauses. Die Hausbewohnerin stellte ihn daraufhin zur Rede. Die Kritik interessierte den Mann nicht, er zeigte ihr stattdessen sein entblößtes Geschlechtsteil und seinen blanken Hintern. Dann kletterte er über die Balkonbrüstung, beleidigte die Wohungsinhaber und rief dabei mehrfach den Hitlergruß. Danach beendete die Polizei die Eskapaden des 22-Jährigen und nahm ihn fest.

Von cs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Keller eines Hauses in Dresden-Plauen hat sich ein Einbrecher häuslich eingerichtet. Der Mann wurde am Dienstagmorgen entdeckt. Er hatte noch mehr auf dem Kerbholz.

24.08.2016

Nach dem Pokalspiel Dynamo Dresden gegen RB Leipzig am Sonnabend haben zehn mutmaßliche Dynamo-Anhänger zwei Jugendliche angegriffen. Die Täter hatten es auf die Trikots der RB-Fans abgesehen.

23.08.2016

Dienstagmittag ereignete sich in Dresden Lockwitz ein schwerer Verkehrsunfall. Hierbei erlitt der Fahrer eines Peugeot beim Zusammenstoß mit einem Linienbus schwere Verletzungen.

23.08.2016