Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Wiener Platz – Zwei Männer mit Drogen erwischt
Dresden Polizeiticker Wiener Platz – Zwei Männer mit Drogen erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 17.04.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Bei Kontrollen auf dem Wiener Platz hat die Polizei am Montagabend zwei Männer mit Drogen erwischt. Die 22 und 30 Jahre alten Tunesier hatten insgesamt rund 13 Gramm Haschisch dabei, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Auf dem Wiener Platz gibt es seit Jahren immer wieder Razzien, um den dortigen Drogenhandel einzudämmen. Die Maßnahmen würden fortgesetzt, kündigte die Polizeidirektion Dresden an.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dynamo-Fans haben das Ansehen ihres Vereins nach der Heimniederlage gegen Holstein Kiel mal wieder in den Dreck gezogen. Im Zug nach Leipzig grölte ein Quartett in Dynamo-Kluft rechte Parolen, stieß Beleidigungen aus und nötigte Mitreisende. Die Bundespolizei prüft weitreichende Konsequenzen für die Chaoten.

18.04.2018

Die Dresdner Polizei fahndet nach einem Mann, der im März zwei sechs und neun Jahre alte Mädchen sexuell belästig hat. Der Täter hatte sich an der Haltestelle Altplauen entblößt.

17.04.2018

Das Polizeirevier Nord führte am vergangenen Freitag zwischen 13 und 20 Uhr einen Einsatz zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Äußeren Neustadt durch. Fünf Deutsche im Alter zwischen 17 und 41 Jahren müssen sich wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

16.04.2018
Anzeige