Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Wegen zwei Feuerzeugen: Dieb bricht Auto auf

Dresden-Cotta Wegen zwei Feuerzeugen: Dieb bricht Auto auf

Offenbar wegen zwei Feuerzeugen hat ein unbekannter Dieb an der Mobschatzer Straße in Dresden-Cotta ein Auto aufgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, wurde in der Nacht zu Dienstag an dem Peugeot die Seitenscheibe eingeschlagen. Das einzige, was entwendet wurde, waren zwei Feuerzeuge, davon eines der Marke „Zippo“ mit Gravur.


Quelle: dpa

Dresden. Offenbar wegen zwei Feuerzeugen hat ein unbekannter Dieb an der Mobschatzer Straße in Dresden-Cotta ein Auto aufgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, wurde in der Nacht zu Dienstag an dem Peugeot die Seitenscheibe eingeschlagen. Das einzige, was entwendet wurde, waren zwei Feuerzeuge, davon eines der Marke „Zippo“ mit Gravur. Als materieller Wert wurden hier 50 Euro angegeben, der ideelle Wert sei für den rechtmäßigen Besitzer jedoch ungemein höher, teilten die Beamten mit.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr