Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Vier Verletzte nach Unfall auf der Budapester Straße
Dresden Polizeiticker Vier Verletzte nach Unfall auf der Budapester Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 23.08.2018
Nach ersten Angaben waren die Fahrer eines Ford Fiesta und eines VW Passat auf der Kreuzung zusammengestoßen. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

Bei einem Unfall auf der Kreuzung Budapester Straße/Josephinenstraße am Donnerstagnachmittag wurden zwei Erwachsene und zwei Kinder verletzt. Nach ersten Angaben waren die Fahrer eines Ford Fiesta und eines VW Passat auf der Kreuzung zusammengestoßen.

Die Verletzten wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Die Budapester Straße ist in stadtwärtiger Richtung gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von mir

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Dresdner Wohnhaus und das Auto des sächsischen AfD-Fraktions- und Landesvorsitzenden Jörg Urban sind in der Nacht zu Donnerstag mit roter Farbe beschmiert worden.

23.08.2018

Polizeibeamte haben am Mittwochabend einen 70-Jährigen in seiner Wohnung in der Mary-Wigman-Straße in der Dresdner Seevorstadt überwältigt. Der Mann hatte sich zuvor eingeschlossen und seiner draußen stehenden Frau mitgeteilt, er habe ein Messer und werde es auch einsetzen.

23.08.2018

Zwei junge Männer wurden am Mittwochnachmittag beim Graffitisprayen an der Alaunstraße beobachtet. Beamte konnten einen der beiden Männer später ausfindig machen.

23.08.2018