Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Versuchter Raub am Dresdner Messering – 16-Jähriger verletzt
Dresden Polizeiticker Versuchter Raub am Dresdner Messering – 16-Jähriger verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 09.09.2015
Anzeige

Das Täterduo forderte die Herausgabe von Handys. Der 16-Jährige wurde geschlagen und leicht verletzt. Er musste ambulant versorgt werden.  

Als sich eine Straßenbahn näherte, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Die Kriminalpolizei Dresden ermittelt.

fs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dresdner Polizei ist es am Dienstagnachmittag gelungen, zwei Einbrecher auf frischer Tat zu ertappen. Wie die Beamten mitteilten, waren die 20 und 22 Jahre alten Männer über ein offenstehendes Fenster in die Erdgeschosswohnung an der Hölderinstraße (Dresden-Cotta) eingedrungen.

09.09.2015

Ein Unbekannter hat sich am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr vor einem neun Jahre alten Jungen an der Straßenbahnhaltestelle Bautzner Straße/Ecke Rothenburger Straße entblößt.

09.09.2015

Ein Lichtmast in Dresden-Trachenberge war in der Nacht zu Dienstag einem 48 Jahre alten Mann im Weg. An der Radeburger Straße prallte der Fahrer eines Audi 80 mit dem Mast zusammen, der durch die Kollision umkippte.

09.09.2015
Anzeige