Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Versuchter Angriff mit Flasche in der Hand
Dresden Polizeiticker Versuchter Angriff mit Flasche in der Hand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 27.07.2018
(Symbolbild). Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Am Donnerstagmorgen ist ein 75-Jähriger Mann an der Straßenbahnhaltestelle Albert-Wolf-Platz in Prohlis von einem Unbekannten attackiert worden. Gegen 6.30 Uhr versuchte der Angreifer den älteren Herr mit einer Flasche zu schlagen. Ein junger Mann kam dem älteren Herrn zu Hilfe und verhinderte Schlimmeres. Die Polizei bittet nun Zeugen und insbesondere den unbekannten Helfer, sich unter (0351) 483 22 33 zu melden.

Von awo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Freitagvormittag wurde ein 80-Jähriger während der Einfahrt einer Straßenbahn an der Straßenbahnhaltestelle Zwinglistraße verletzt.

27.07.2018

Unbekannte haben in der Zeit zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen zwei Motorräder aus einer Tiefgarage an der Chemnitzer Straße in Plauen entwendet.

27.07.2018

In der Nacht zum Freitag brannten die Verkaufsbuden des Biergartens an der Louisenstraße lichterloh. Die Feuerwehr brachte das Feuer unter Kontrolle und ermittelt nun zur Unfallursache.

27.07.2018