Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Verkehrsunfall auf dem Pohlandplatz: Renault prallt mit Krankenwagen zusammen
Dresden Polizeiticker Verkehrsunfall auf dem Pohlandplatz: Renault prallt mit Krankenwagen zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:35 09.09.2015

Als der 24 Jahre alte Fahrer in die Ermelstraße abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit dem Renault, der auf der Schandauer Straße stadteinwärts unterwegs war. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Der 47 Jahre alte Fahrer des Renault kam mit leichten Verletzungen in ein Dresdner Krankenhaus.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dresdner Polizei hat am Donnerstag zwei Ladendiebe in Dresden-Leuben gestellt. Nach Angaben der Beamten hatten die 25 und 35 Jahre alten Männer gegen 13.15 Uhr in einem Supermarkt an der Pirnaer Landstraße mehrere Flaschen Schnaps gestohlen.

09.09.2015

Bei einem Verkehrsunfall auf der Stauffenbergallee ist am Freitagvormittag gegen 9 Uhr ein 60 Jahre alter Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei befuhr der Mann die Stauffenbergallee in Richtung Charlottenstraße, als er von einem Auto erfasst wurde, das auf der Marienallee in Richtung Stadtzentrum unterwegs war und die Stauffenbergallee überquerte.

09.09.2015

Drei unbekannte Männer haben am Mittwoch einen 22-Jährigen in Dresden-Laubegast verprügelt und bestohlen. Wie die Beamten mitteilen, befand sich das Opfer auf der Leubener Straße, als er gegen 22 Uhr unvermittelt von dem Trio attackiert wurde.

09.09.2015