Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Verkehrsunfall am Elbepark – Polizei sucht nach Zeugen

Zusammenstoß Verkehrsunfall am Elbepark – Polizei sucht nach Zeugen

Nach einem Verkehrsunfall am Dresdner Elbepark am Freitagmorgen sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 6.35 Uhr waren auf der Washingtonstraße mehrere Autos zusammengestoßen. Ursache war ein Spurwechsel, auf den nicht alle Verkehrsteilnehmer rechtzeitig reagiert hatten.


Quelle: dpa

Dresden. Nach einem Verkehrsunfall am Dresdner Elbepark am Freitagmorgen sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 6.35 Uhr waren auf der Washingtonstraße mehrere Autos zusammengestoßen. Ursache war ein Spurwechsel, auf den nicht alle Verkehrsteilnehmer rechtzeitig reagiert hatten.

Laut Polizei wollte gegen 6.30 Uhr der Fahrer eines Busses der Linie 70 in Richtung Klotzsche auf die linke Spur wechseln, um eine Kehrmaschine zu überholen. Die in der linken Spur folgende Fahrerin eines roten Skoda bremste rechtzeitig, die hinter ihr folgenden Autos aber nicht. Die Fahrerin eines weißen Peugeot sowie die Fahrerin eines blauen VW fuhren auf. Die Peugeot-Fahrerin verletzte sich dabei leicht. Es entstand ein Schaden von rund 6000 Euro.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zu den Verkehrsverhältnissen vor dem Unfall sowie zur Abfolge der Zusammenstöße machen können. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr