Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der Washingtonstraße
Dresden Polizeiticker Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der Washingtonstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 20.03.2018
Vier Fahrzeuge sind auf der Washingtonstraße kollidiert. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

Ein Unfall auf der Washingtonstraße hat seit Dienstagmittag für einen langen Stau in Richtung Flügelwegbrücke gesorgt. Vier Fahrzeuge waren involviert, der Fahrer eines Renault Laguna soll an einer Ampel auf wartende Wagen aufgefahren sein.

Eine Frau musste mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Feuerwehr nahm Betriebsstoffe auf.

Von cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht den vermissten Alexander T. aus Dresden-Neugruna. Der 30-Jährige wurde zuletzt am 8. März in seiner Wohnung an der Wehlener Straße gesehen. Der Mann soll Suizidgedanken hegen.

11.06.2018

Jede Menge Arbeit verschaffte Beamten der Bundespolizei die Kontrolle eines 21-Jährigen, der gerade in einen Zug nach Prag einsteigen wollte. Neben Drogen und Waffen fand sich noch ein Papier, welches in Berlin vermisst wurde.

19.03.2018

Statt sich über das gefundene Geld zu freuen, gab ein junger Mann seinen Fund bei der Polizei ab. Die sucht nun nach dem rechtmäßigen Besitzer.

19.03.2018