Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbewohnte Wohnung ausgeräumt
Dresden Polizeiticker Unbewohnte Wohnung ausgeräumt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 29.07.2018
(Symbolbild). Quelle: dpa
Dresden

Im Zeitraum vom Freitag, den 20. Juli bis zum 27. Juli verschafften sich Einbrecher Zugang zu einer ungenutzten Wohnung auf der Grunaer Straße in der Pirnaischen Vorstadt. Die Täter drangen gewaltsam in das derzeit unbewohnte Wohngebäude ein. In der 11. Etage brachen sie eine sanierte und komplett neu eingerichtete Musterwohnung auf und entwendeten daraus nach ersten Informationen eine Geschirrspülmaschine, einen Herd, die Videohaussprechanlage, eine Alarmanlage, eine Couch und Teppiche. Zudem besprühten die Täter die Küchen- und Schlafzimmermöbel mit weißer Farbe. Des Weiteren klauten sie mehrere Stromkabel in anderen Etagen.

Von awo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Laubegast haben sich Unbekannte Zugang zu einem Baumarkt an der Leubener Straße verschafft. Dabei lösten sie jedoch den Alarm aus und flüchteten ohne ihre Beute.

27.07.2018

In der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber an der Bremer Straße gerieten in der Nacht zum Freitag ein 30-jähriger Mazedonier und ein 34-Jähriger aus dem Kosovo in einen folgenschweren Streit.

27.07.2018

Unbekannte nutzen am frühen Donnerstagmorgen ein offen stehendes Fenster in Hellerau und stiegen in eine Erdgeschosswohnung ein.

27.07.2018