Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannter beraubt betrunkenen Teenager
Dresden Polizeiticker Unbekannter beraubt betrunkenen Teenager
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 22.04.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ein 17-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag am Boltenhagener Platz beraubt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann betrunken und schaute sich auf seinem Smartphone ein Video an. Plötzlich trat ein Unbekannter an ihn heran, schlug ihm ins Gesicht und stahl das Handy. Der 17-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

Von cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Feuerwehr musste am späten Freitagabend zur Rennplatzstraße ausrücken. Dort stand die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhause in Flammen.

22.04.2018

Ein Unbekannter hat auf einem Spielplatz ein Kind angesprochen und sexuelle Anspielungen geäußert. Bei der Suche nach dem Mann hofft die Polizei jetzt auf die Hilfe von Zeugen.

20.04.2018

Ein junger Afghane wird in der Friedrichstadt von einem aggressiven Mann mit fremdenfeindlichen Parolen beschimpft. Schließlich muss sich der 20-Jährige vor dem Hund des Angreifers auf ein Autodach retten.

20.04.2018
Anzeige