Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte stehlen 200.000 Euro teuren Lkw in der Dresdner Südvorstadt
Dresden Polizeiticker Unbekannte stehlen 200.000 Euro teuren Lkw in der Dresdner Südvorstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 09.09.2015
Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 200.000 Euro. Quelle: Stephan Lohse

Der Auflieger des Volvos war mit insgesamt 32 Paletten Geflügel beladen. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 200.000 Euro.

cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dresdner Polizeibeamten ist am Mittwochabend gelungen, ein Einbrechertrio dingfest zu machen. Wie die Beamten mitteilten, hatten sich die Männer im Alter von 26, 30 und 31 Jahren an den Türen eines Cafés sowie einer Fleischerei an der Seestraße zu schaffen gemacht.

09.09.2015

Der Polizei in Dresden sind am Mittwoch zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser gemeldet worden. So verschafften sich Unbekannte Zugang zu einem Haus am Rockauer Ring in Schönfeld/Weißig, indem sie die Terrassentür aufhebelten.

09.09.2015

Bei einer Razzia am Wiener Platz kam es am Dienstagabend offenbar zur Eskalation. Die Polizei führt dort Medienberichten zufolge seit Februar regelmäßig Drogenkontrollen durch und hatte dabei bereits immer wieder größere Mengen Cannabis und Crystal sichergestellt.

09.09.2015