Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte sprengen Zigarettenautomaten
Dresden Polizeiticker Unbekannte sprengen Zigarettenautomaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 24.10.2018
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte mittels Pyrotechnik einen Zigarettenautomat an der Löwenhainer Straße gesprengt. Der Automat wurde durch die Explosion vollständig zerstört. Ein Zeuge beobachtete zwei Unbekannte, die vom Tatort flüchteten. Ob Etwas erbeutet wurde, ist derzeit unbekannt. Auch zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Von mb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Mittwochmorgen kam gegen 6.10 Uhr an der Kreuzung Fröbelstraße/Emerich-Ambros-Ufer zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem PKW. Nach ersten Informationen zeigte die Ampel des Bikers rot.

24.10.2018

Berufsverkehr beeinträchtigt: Die A14 Richtung Dresden war aufgrund eines LKW-Unfalls an der Anschlussstelle Leipzig-Nord gesperrt. Eine Spezialfirma musste das Problem beheben.

24.10.2018

Am Dienstagnachmittag kollidierte auf der Kesselsdorfer Straße in Dresden Löbtau ein Pkw mit einer Straßenbahn der Linie 12. In Folge des Unfalls kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen.

23.10.2018