Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte rauben Opfer in Dresden-Strehlen aus
Dresden Polizeiticker Unbekannte rauben Opfer in Dresden-Strehlen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:52 09.09.2015
Anzeige

Laut Polizei folgte ein Streit, bei dem Zigaretten, Feuerzeuge und ein Fahrrad geraubt wurden. Anschließend flüchteten die Tatverdächtigen vom Ort und entkamen unerkannt. Die Geschädigten im Alter von 19 und 20 Jahren blieben unverletzt.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im vergangenen Jahr wurden in Sachsen nach Angaben des Landeskriminalamts (LKA) mindestens 69 Straftaten gegen Politiker, deren Wohnungen, Fahrzeuge oder Parteibüros verübt.

09.09.2015

Ein aggressiver Ladendieb und sein Komplize sind am Mittwoch in der Radeberger Vorstadt in Dresden festgenommen worden. Der 21 Jahre alte Täter und sein 27-jähriger Kumpel hatten gegen 13 Uhr in einem Markt an der Fischhausstraße Lebensmittel für etwa 18 Euro in einen Rucksack gesteckt.

09.09.2015

Hunderttausende Zigaretten, versteckt in Tischplatten, haben Zöllner bei Dresden in einem Kleintransporter gefunden. Der Fahrer habe lediglich 200 Zigaretten und persönliche Waren bei der Kontrolle an einer Autobahn angegeben, teilte der Zoll am Mittwoch mit.

09.09.2015
Anzeige