Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte dringen in Dresdner Postfiliale ein
Dresden Polizeiticker Unbekannte dringen in Dresdner Postfiliale ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 17.05.2018
Symbolbild Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Dresden

In der Nacht zu Mittwoch sind Unbekannte gewaltsam in eine Postfiliale an der Paradiesstraße in Zschertnitz eingedrungen. Wie die Polizei mitteilte, lösten die Einbrecher einen Alarm aus und flüchteten. Ein Stehlschaden konnte bisher noch nicht festgestellt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 1 000 Euro geschätzt.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein grauer Renault Megane ist am Donnerstag gegen 8 Uhr beim Linksabbiegen auf die Riesaer Straße mit einem Rennradfahrer zusammengestoßen. Der Radler wurde verletzt. Die Polizei nimmt Hinweise zum Unfallhergang entgegen.

17.05.2018

Die Dresdner Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der Anfang des Jahres auf dem Otto-Dix-Ring in Strehlen versucht hatte, einen 56-Jährigen zu berauben. Der Täter soll zwischen 30 und 35 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß sein. Hinweise nimmt die Polizei entgegen.

17.05.2018

An einer Bushaltestelle ist am Donnerstagmorgen ein toter Mann entdeckt worden. Die Polizei geht von einer natürlichen Todesursache aus.

17.05.2018
Anzeige