Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte brechen drei Auto in Parkhaus in Dresden-Pennrich auf – Radio und Navi weg
Dresden Polizeiticker Unbekannte brechen drei Auto in Parkhaus in Dresden-Pennrich auf – Radio und Navi weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 09.09.2015
Anzeige

Wie die Polizei mitteilte, entwendeten sie aus einem Audi das Radio und das Navigationsgerät. Bei dem dritten Fahrzeug, einem Smart, fehlte offenbar nichts. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf rund 700 Euro, der Schaden auf weitere 1.000 Euro.

JV

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte durchsuchten in der Nacht zu Dienstag die Räume eines Clubs an der Königsbrücker Straße in der Dresdner Neustadt. Wie die Polizei mitteilte, stahlen sie zwei Kellnerbörsen und Spirituosen.

09.09.2015

Die Dresdner Polizei hat am Dienstagabend am Dresdner Hauptbahnhof einen 25-Jährigen festgenommen. Der Mann hatte gegen 21 Uhr mit 2,0 Promille Alkohol im Blut zunächst den Inhalt einer Weinflasche über einem Polizeiauto auf der Bayrischen Straße entleert.

09.09.2015

Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Dresden-Weixdorf hat ein 22-Jähriger versucht, der Polizei Lügenmärchen aufzutischen. Wie die Beamten mitteilten, fanden die Ordnungshüter gegen 5.50 Uhr an der Radeburger Straße einen auf dem Dach liegenden VW Golf im Straßengraben.

09.09.2015
Anzeige