Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Überfall in der Dresdner Neustadt
Dresden Polizeiticker Überfall in der Dresdner Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 09.09.2015

Hier wurden sie von drei Männern auf eine anzügliche Art angesprochen. Als die beiden Damen im SB-Bereich einer Bank an der Pulsnitzer Straße Geld abhoben, versuchte einer der Männer ebenfalls in die Räume zu gelangen. Dies konnte die 26-jährige zunächst verhindern. Als die beiden Frauen allerdings die Bank verließen, entriss einer der Männer eine Handtasche und rannte davon. Den zweiten Mann versuchten die Frauen aufzuhalten, dabei wurde die 28-Jährige mit einem Messer des Täters verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, hatten beide Täter ein südländisches Aussehen. Der Handtaschenräuber war etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte kurze dunkle Haare. Sein Begleiter, der die 28-Jährige verletzte, war etwas kleiner, etwa 1,70 Meter. Er hatte dunkle Haare und ein fülliges Gesicht. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 bei der Polizei zu melden.

hh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabendnachmittag wurde am Graupaer Bach, nahe der Lohmener Straße, eine Leiche gefunden. Bei dem Toten handelt es sich um einen seit zwei Wochen vermissten 79-Jährigen aus Dresden-Striesen.

09.09.2015

Am Sonnabend wurde in den Abendstunden auf dem Dresdner Flughafen ein Mann festgenommen. Der 38-Jährige war bereits im Vorfeld gesucht worden, da er einem Gerichtstermin wegen des wiederholten Erschleichens von Leistungen fern geblieben war.

09.09.2015

von hinten einen Schlag gegen den Kopf und einer der beiden stach mehrfach mit einem kleinen Messer in Richtung der Schulter des Geschädigten.Anschließend raubten die Täter die Pizzatasche und die Geldbörse mit rund 300 Euro Bargeld.

09.09.2015