Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Überfall auf Pärchen an Lennéstraße – Täter sitzen in U-Haft

Dresden Überfall auf Pärchen an Lennéstraße – Täter sitzen in U-Haft

Nach einem Raubüberfall auf ein Pärchen an der Lennéstraße in der Nach zum Sonnabend sitzen zwei Moldawier in Untersuchungshaft. Die 20 und 25 Jahre alten Männer werden verdächtigt, das auf dem Heimweg befindliche Pärchen plötzlich angegriffen zu haben, wie die Polizei mitteilt.

Voriger Artikel
Unbekannte werfen Gegenstände auf A4 bei Dresden
Nächster Artikel
Einbrecher steigen in Fleischerei ein und scheitern an Kühlraumtür

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Nach einem Raubüberfall auf ein Pärchen an der Lennéstraße in der Nach zum Sonnabend sitzen zwei Moldawier in Untersuchungshaft. Die 20 und 25 Jahre alten Männer werden verdächtigt, das auf dem Heimweg befindliche Pärchen plötzlich angegriffen zu haben, wie die Polizei mitteilt.

Einer der zwei haben den 26-jährigen Mann demnach unvermittelt zu Boden geschlagen, der andere ihn mehrmals gegen den Kopf getreten. Die Frau stießen die Täter erst weg und entrissen ihr dann ihre Handtasche mit Bargeld, Ausweisen und Mobiltelefon. Die beiden Überfallopfer erlitten leichte Verletzungen, der Stehlschaden beträgt etwa 400 Euro.

Die alarmierten Polizeibeamten nahmen die beiden Tatverdächtigen unweit vom Tatort fest. Ein Haftbefehl wurde noch am Sonnabend erlassen.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr