Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker UPS-Auto crasht in LKW
Dresden Polizeiticker UPS-Auto crasht in LKW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 24.10.2017
Beim Auffahrunfall auf der A4 nahe der Raststätte Dresdner Tor ist eine Person leicht verletzt worden. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Am Dienstagmorgen ist nach DNN-Informationen bei einem Unfall zwischen einem Paketauto und einem LKW auf der A4 zwischen Wilsdruff und Dresden eine Person verletzt worden. Demnach ist ein UPS-Fahrzeug gegen 9.30 Uhr auf Höhe der Raststätte Dresdner Tor aus bislang ungeklärter Ursache auf einen LKW aufgefahren.

Laut Polizei wurde dabei eine Person leicht verletzt. Während der Bergungsarbeiten waren die rechten beiden Fahrstreifen gesperrt, es bildete sich ein langer Stau in Richtung Dresden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von dnn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstagmorgen hat ein Unfall den Verkehr in Dresden-Cossebaude nahezu komplett lahmgelegt. Kurz vor 7 Uhr hatte ein LKW in Höhe des Blitzers auf der B6 einen Audi erfasst und noch meterlang vor sich hergeschoben. Der Audi wollte offenbar auf die B6 auffahren.

24.10.2017
Polizeiticker Bekämpfung von Straßenkriminalität in Dresden - Polizei stellt Kriminelle in der Neustadt

Bei einem groß angelegten Einsatz zur Bekämpfung der Straßenkriminalität am Wochenende in der Neustadt hat die Polizei drei prügelnde Afghanen gestellt, eine Softairwaffe einkassiert und einen Platzverweis ausgesprochen.

23.10.2017
Polizeiticker Exhibitionist in Dresden - Marokkaner masturbiert vor Frau

Ein betrunkener 47-jähriger Marokkaner hat am Sonntagmorgen in der Öffentlichkeit vor den Augen einer 45-jährigen Dresdnerin masturbiert. Wie die Polizei mitteilte, war die 45-Jährige gegen 8.30 Uhr auf der Leipziger Straße unterwegs, als sich der Exhibitionist auf der gegenüberliegenden Straßenseite entblößte.

23.10.2017
Anzeige