Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Trio belästigt zwei Zwölfjährige nach Badbesuch
Dresden Polizeiticker Trio belästigt zwei Zwölfjährige nach Badbesuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 11.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ein Trio unbekannter Jugendlicher hat am späten Sonnabend zwei zwölfjährige Mädchen in Dresden-Cotta belästigt. Die Kinder wollten nach einem Tag im Freibad Cotta nach Hause gehen, als sie drei Jugendliche auf der Hebbelstraße aufhielten. Sie versuchten, die Mädchen zu küssen und berührten sie unsittlich. Als sich Passanten der Gruppe näherten, konnten sich die beiden Zwölfjährigen davonmachen.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Feuerwehrleute entdecken dank des Niedrigpegels der Elbe ein Auto im Wasser. Im Honda machen sie einen grausigen Fund: eine Leiche. Es handelt sich wohl um einen Langvermissten.

11.06.2018

Polizisten haben in der Nacht zu Sonntag einen Automatenknacker in Dresden-Niedersedlitz geschnappt. Kurz darauf ging im Stadtteil Gorbitz erneut ein Zigarettenautomat in die Luft. Zu den dortigen Tätern gibt es einen Verdacht.

11.06.2018

Ein 14-Jähriger hat bei einer Schlägerei am Amalie-Dietrich-Platz in Dresden-Gorbitz schwere Verletzungen erlitten. Er wurde unvermittelt aus einer Gruppe heraus angegriffen. Die plötzliche Attacke hat eine Vorgeschichte.

11.06.2018
Anzeige