Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Toyota in Dresden gestohlen

Autodiebstahl Toyota in Dresden gestohlen

In Dresden-Seevorstadt vermisst der Eigentümer eines weißen Toyota C-HR selbigen. Die Täter sind unauffindbar.

Voriger Artikel
Unbekannter begrapscht 20-Jährige in Dresden – Zeugen gesucht
Nächster Artikel
Dresdner Polizei erwischt drei Trunkenheitsfahrer

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Autodiebe haben Sonntagabend einen weißen Toyota gestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten es die Täter auf einen Toyota C-HR, der in der Mosczinskystraße in Dresden-Seevorstadt parkte, abgesehen. Sie begingen den Diebstahl zwischen 17.30 Uhr und 22 Uhr am Sonntag, als den Besitzern das Fehlen ihres Toyotas auffiel. Das Auto ist ein Hybridfahrzeug und wurde erst 2016 zugelassen. Sein Zeitwert beträgt ungefähr 25 000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

Von Ana Groh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr