Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Toyota in Dresden gestohlen
Dresden Polizeiticker Toyota in Dresden gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 29.01.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Dresden

Autodiebe haben Sonntagabend einen weißen Toyota gestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten es die Täter auf einen Toyota C-HR, der in der Mosczinskystraße in Dresden-Seevorstadt parkte, abgesehen. Sie begingen den Diebstahl zwischen 17.30 Uhr und 22 Uhr am Sonntag, als den Besitzern das Fehlen ihres Toyotas auffiel. Das Auto ist ein Hybridfahrzeug und wurde erst 2016 zugelassen. Sein Zeitwert beträgt ungefähr 25 000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

Von Ana Groh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nachdem eine 20-Jährige am Alexander-Puschkin-Platz in der Leipziger Vorstadt belästigt worden ist, sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls. Die junge Frau wartet am Sonntag gegen 5 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle, als ein Mann sie auf Englisch ansprach und ihr sexuelle Avancen machte. Doch dabei blieb es nicht.

29.01.2018

Ein aus dem Fenster des Krankenhauses Friedrichstadt gesprungener Unfallfahrer hat die Dresdner Polizei beschäftigt. Der 27-Jährige war am Freitagabend nach einem Unfall auf der Könneritzstraße mit Verletzungen ins Krankenhaus gekommen. Dort wollte er sich in einem unbeobachteten Moment in ein Krankenzimmer einschließen.

29.01.2018
Polizeiticker Schaden 90 000 Euro - Jeep in Dresden gestohlen

In Dresden-Klotzsche ist seit Sonntag der Eigentümer eines teuren Jeep Grand Cherokee nicht mehr der Besitzer desselben. Das Fahrzeug wurde gestohlen.

29.01.2018