Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Teurer BMW in Bühlau gestohlen
Dresden Polizeiticker Teurer BMW in Bühlau gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 29.05.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

 Autoknacker haben in der Nacht zu Montag auf der Weißenberger Straße in Bühlau einen BMW X5 geklaut. Das zwei Jahre alte Fahrzeug hat einen Wert von rund 40.000 Euro. Zudem verschwand in der gleichen Nacht in Dobritz ein auf der Franz-Mehring-Straße abgestellter 16 Jahre alter VW Bora. Das Auto hat den Angaben der Polizei zufolge einen Wert von 2500 Euro. In Löbtau büßte ein Biker derweil seine weiße Triumph Tiger 1050 ein. Den Wert des neun Jahre alten Motorrads, das in einer Tiefgarage an der Wiesbadener Straße abgestellt war, beziffern die Beamten auf 6000 Euro.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Brockwitzer Straße wird eine junge Frau auf ihrem Rad von einem Porsche erfasst. Offenbar hatte der Fahrer die 29-Jährige übersehen.

29.05.2018

Unbekannte haben ein Asylbewerberheim in Dresden-Klotzsche mit Flaschen und Steinen beworfen und ausländerfeindliche Parolen gegrölt. Außerdem setzten sie einen Zaun in Brand. Die Terrorabwehr des Landeskriminalamts ermittelt und bittet Zeugen um Hilfe.

28.05.2018

Ein Unbekannter hat einen Syrer am Amalie-Dietrich-Platz in Dresden-Gorbitz angegriffen. Der Mann hinderte den 25-Jährigen daran, in eine Straßenbahn zu steigen und beleidigte ihn dabei mit rassistischen Bemerkungen.

28.05.2018
Anzeige