Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Teure Eishockey-Ausrüstung aus Wagen in Dresden gestohlen
Dresden Polizeiticker Teure Eishockey-Ausrüstung aus Wagen in Dresden gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 09.09.2015
Im Auto befanden sich auch zwei Eishockeyschläger. Quelle: Patrick Seeger

Sie entwendeten eine Tasche mit einer kompletten Eishockeyausrüstung und zwei Schlägern. Wie die Polizei mitteilt, hat das Diebesgut einen Wert von rund 1.000 Euro.

fs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Regionalexpress 18297 ist am Mittwochabend auf dem Weg nach Dresden mit Steinen beworfen worden. Eine Seitenscheibe wurde komplett zerstört. Die Bundespolizei sucht nach Zeugen für diesen gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr. Der Vorfall ereignete sich gegen 20.50 Uhr, als der Zug zwischen den Ortschaften Lauta und Hosena in der Nähe von Hoyerswerda unterwegs war.

09.09.2015

Am Donnerstagnachmittag ist in Dresden ein Mercedes Benz mit einem Radfahrer zusammengestoßen. Der 58-jährige Radler wurde schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Unfall.

09.09.2015

In einem Linienbus der Dresdner Verkehrsbetriebe sind am Mittwochmittag vier Insassen bei einer Gefahrenbremsung leicht verletzt worden. Ein weinroter Kleinwagen hatte dem Bus der Linie 61 die Vorfahrt geschnitten, teilte die Polizei mit.

09.09.2015