Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Suzuki-Fahrerin nach Kollision an der Kesselsdorfer Straße verletzt
Dresden Polizeiticker Suzuki-Fahrerin nach Kollision an der Kesselsdorfer Straße verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 16.09.2018
Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Bei einem Unfall an der Kesselsdorfer Straße ist am Sonntagmorgen eine Frau verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen wollte ein Ford-Fahrer nach links in die Wernerstraße abbiegen und stieß dabei mit einem Suzuki SX4 zusammen. Die Suzuki-Fahrerin musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Straßenbahnlinien 7 und 12 mussten umgeleitet werden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von halk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 22-Jähriger ist am Freitagabend Opfer eines Raubs geworden. Zwei maskierte Männer bedrohten ihn mit einem Messer und verschwanden mit seiner Jacke und seinem Rucksack.

16.09.2018

Ein 28-Jähriger Rollerfahrer ist am Donnerstagnachmittag durch einen Unfall auf der Marienbrücke leicht verletzt worden. Er stürzte in Folge eines Überholmanövers durch einen schwarzen Pkw. Der Pkw fuhr weiter, ohne anzuhalten.

14.09.2018

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag, sowie am Donnerstagabend wurden zwei BMW in ähnlichen Szenarien aufgebrochen. Dabei wurde Diebesgut im Wert von insgesamt ca. 2500 Euro erbeutet.

14.09.2018
Anzeige