Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Suche nach vermisstem Dresdner beendet – Norbert B. ist zurück
Dresden Polizeiticker Suche nach vermisstem Dresdner beendet – Norbert B. ist zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 05.12.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Der seit vergangenem Freitag vermisste Norbert B. aus Dresden ist wieder da. Der 31-Jährige kehrte in der Nacht auf Dienstag selbstständig nach Hause zurück, teilte die Polizei am Dienstag mit. Damit hat sich die Öffentlichkeitsfahndung nach dem Mann, der eigentlich zur stationären Behandlung im Krankenhaus Friedrichstadt war, erledigt.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer neuen miesen Masche nehmen Trickbetrüger Leser der Dresdner Neuesten Nachrichten ins Visier. So hat Leserin Kerstin Behr am Montagnachmittag, gegen 14 Uhr einen Anruf von einem Mann bekommen, wie sie unsere Redaktion informierte. Er wollte ihr mit einem falschen Gewinnversprechen Geld aus der Tasche ziehen. Die Polizei rät zu Vorsicht.

05.12.2017

Nachspiel für die massiven Ausschreitungen beim Auswärtsspiel von Dynamo Dresden beim Karlsruher SC: Auf Geheiß der Karlsruher Staatsanwaltschaft wurden am frühen Dienstagmorgen 33 Wohnungen und Geschäftsräume bei einer Razzia durchsucht, die mehrheitlich in Dresden und Umland liegen.

05.12.2017

Mit einer Sonderaktion im Dresdner Hauptbahnhof will die Bundespolizei darauf aufmerksam machen, dass die Weihnachtszeit „Hochsaison auch für Taschendiebe“ ist. Am 14. und 19. werden die Beamten des Dresdner Taschendiebstahlpräventionsteams deshalb die häufigsten Tricks der Diebe in kurzen Spielszenen nachstellen.

05.12.2017
Anzeige