Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Spritztour mit Baustellenfahrzeug durch Altfranken – Dresdner Polizei sucht nach Zeugen
Dresden Polizeiticker Spritztour mit Baustellenfahrzeug durch Altfranken – Dresdner Polizei sucht nach Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 09.09.2015
Quelle: Tanja Tröger
Anzeige

Weit kamen die Täter laut Polizei aber nicht. Bereits nach rund 300 Metern war die Fahrt vorbei. Die Unbekannten ließen das rote Fahrzeug nahe der Kohlsdorfer Straße zurück, wo es die Polizisten am Montag auffanden.

Die Beamten suchen nun nach Zeugen für die kurze Spritztour. Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beamte der Dresdner Polizei haben am Montagabend in einem Wohnhaus auf der Leutewitzer Straße in Dresden-Cotta eine Gasexplosion verhindert. Wie die Polizei mitteilte, hatte sich ein 36-Jähriger am Abend telefonisch gemeldet und mitgeteilt, dass es in seiner Wohnung nach Gas rieche und diese wohl bald explodieren würde.

09.09.2015

Eine 56-jährige Frau ist am Sonntag in Dresden –Johannstadt ausgeraubt worden. Der Frau wurde gegen 4 Uhr die Handtasche entrissen, als sie an der Haltestelle Trinitatisplatz aus der Bahn der Linie 6 in Richtung Gorbitz stieg.

09.09.2015

Ein dreister Dieb hat im Elbcenter eine Werbefigur gestohlen. Am Freitag sei der Täter gegen 10 Uhr zielstrebig zum Schaufenster der Apotheke gegangen und habe die rund 80 Zentimeter hohe Puppe mitgenommen.

09.09.2015
Anzeige