Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Sieben Parkscheinautomaten in Dresden geknackt
Dresden Polizeiticker Sieben Parkscheinautomaten in Dresden geknackt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 03.01.2017
Symbolbild. Quelle: imago stock&people
Dresden

Automatenknacker haben sich über den Jahreswechsel an insgesamt sieben Parkschenautomaten in der Pirnaischen Vorstadt zu schaffen gemacht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, haben die unbekannten Täter fünf Geräte an der Lingnerallee, der Lindengasse, der Ziegelstraße und der Lothringer Straße aufgehebelt. Zwei weitere Geräte an der Blüherstraße und der Ziegelstraße wurden gesprengt. Ob Geldboxen aus den Automaten gestohlen wurden, vermochte die Polizei noch nicht zu sagen. Auch zum an den Geräten entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nur kurz hat ein Fahrer am Montagmittag seinen Citroen an der Reitbahnstraße in Dresden abgestellt, dennoch haben Autoknacker seine Abwesenheit für einen Einbruch genutzt.

03.01.2017

Einbrecher haben in den frühen Morgenstunden des Montags rund 700 Euro Bargeld aus einem Backladen an der Tharandter Straße gestohlen.

03.01.2017

In der Silvesternacht haben Unbekannte mehrere Feuerwerkskörper im Ausgabeschacht eines Fahrkartenautomaten auf dem Bahnsteig am Haltepunkt Zschachwitz gezündet.

02.01.2017