Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Seniorin bei Unfall schwer verletzt
Dresden Polizeiticker Seniorin bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 28.02.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Eine 82 Jahre alte Seniorin ist am Dienstag bei einem Unfall in Dresden-Bühlau schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Frau gegen 12.30 Uhr an der Kreuzung Bautzner Landstraße/Milkeler Straße von einem Mercedes Sprinter erfasst, den ein 46-Jähriger lenkte. Die 82-Jährige erlitt dabei schwerste Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Dresdner Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise sind unter der Nummer (0351) 483 22 33 willkommen.

Von cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dank zahlreicher Zeugenhinweise ist es der Bundespolizei Dresden gelungen, zwei Randalierer dingfest zu machen. Die Männer hatten Mitte Februar für einen erheblichen Sachschaden in einer S-Bahn sowie in einem Bus der Dresdner Verkehrsbetriebe verursacht.

28.02.2018

Dresdner Polizisten haben einen mutmaßlichen Drogenhändler geschnappt. Dabei half ihnen Kommissar Zufall.

28.02.2018

Am Dienstagvormittag sind zwei Frauen auf einem Teich im Großen Garten auf dünnem Eis eingebrochen. Wie die Feuerwehr mitteilte, waren die beiden gegen 10 Uhr mit ihrem Hund unterwegs, als dieser sich aufs Eis wagte und einbrach. Bei der Rettungsaktion ging es dann auch für die Damen ins eisige Nass.

28.02.2018
Anzeige