Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Senior fährt Weihnachtsmarktbesucher in der Münzgasse über die Füße

Zeugen gesucht Senior fährt Weihnachtsmarktbesucher in der Münzgasse über die Füße

Die Polizei sucht den Fahrer eines silbergrauen Pkw, der trotz vollem Weihnachtsmarkttrubel am Nachmittag des 12. Dezembers vom Terrassenufer kommend durch die Münzgasse gefahren ist.

Voriger Artikel
Schmuckdiebe brechen in Laden an der Bautzner Straße in Dresden ein
Nächster Artikel
Polizei nimmt Räuberduo nach brutalem Überfall am Bonhoefferplatz in Dresden fest

Symbolbild.

Quelle: imago stock&people

Dresden. Die Polizei sucht den Fahrer eines silbergrauen Pkw, der trotz vollem Weihnachtsmarkttrubel am Nachmittag des 12. Dezembers vom Terrassenufer kommend durch die Münzgasse gefahren ist. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hat der Unbekannte dabei hat die Füße eines 71-Jährigen mit seinem Auto überrollt. Der Weihnachtsmarktbesucher verletzte sich leicht, der Unfallfahrer setzte seine Fahrt davon unberührt fort. Es soll sich bei ihm um einen älteren Mann gehandelt haben, der um die 70 Jahre alt sein könnte.

Zeugen des Unfalls und Menschen, die Angaben zu Fahrzeug und Fahrer machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 0351/ 483 22 33 an die Polizei zu wenden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr