Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Schwerverletzter auf Dresdner Bahngelände

Stromschlag aus der Oberleitung Schwerverletzter auf Dresdner Bahngelände

Ein Mann ist in der Nacht zum Sonntag auf einen Güterwagon am Bahnhof Dresden-Friedrichstadt geklettert und wurde durch einen Stromschlag schwer verletzt. Er kam der Oberleitung zu nahe.

Voriger Artikel
Blindensignal am Dresdner Ampel mutwillig zerstört
Nächster Artikel
Diebe stehlen zwei Audis

Rettungskräfte an der Unfallstelle

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Ein Mann ist in der Nacht zum Sonntag auf einen Güterwagon am Bahnhof Dresden-Friedrichstadt geklettert und wurde durch einen Stromschlag schwer verletzt. Er kam der Oberleitung zu nahe. Bevor ihn die Rettungskräfte bergen konnten mussten erst die Oberleitung abgeschaltet und geerdet werden.  Der Mann erlitt schwere Brandverletzungen und wurde in ein Dresdner Krankenhaus eingeliefert. Da der Unfall auf einem Gelände der Bahn stattfand, ermittelt die Bundespolizei zur Unfallursache.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr