Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Schwer verletzt: Mann gerät am Dresdner Elbepark unter Straßenbahn
Dresden Polizeiticker Schwer verletzt: Mann gerät am Dresdner Elbepark unter Straßenbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 09.09.2015
Eine Straßenbahn der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) in Dresden. (Symbolbild) Quelle: Dominik Brüggemann

Eine Bahn der Linie 9 konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Mann. Der Verunglückte musste von der Feuerwehr geborgen werden und kam mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus. Seine Ehefrau und die Straßenbahnfahrerin erlitten einen Schock

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Donnerstag verunstalteten bisher unbekannte Schmierer einen VW-Lupo an der Gamigstraße in Dresden-Prohlis mit einem Hakenkreuz. Die Täter sprühten das verfassungsfeindliche Symbol mit grüner Farbe auf die Motorhaube und hinterließen auf der rechten Wagenseite eine weitere Schmiererei.

09.09.2015

Ein Serientäter, der sportlich agil auf Balkone klettert und Schmuck, Geldbörsen und Handtaschen aus Wohnungen stiehlt, hält die Dresdner Polizei auf Trab. Am Donnerstagabend schlug der mutmaßliche Serieneinbrecher erneut zu.

09.09.2015

Am Dienstagabend fuhr eine junge Frau mit einer Straßenbahn der Linie 3, als sie von drei jungen Männern angesprochen wurde. Am Nürnberger Platz stieg die 17-Jährige aus.

09.09.2015