Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Schnapsdieb schlägt in Dresden-Naußlitz um sich

Renitent Schnapsdieb schlägt in Dresden-Naußlitz um sich

Ein renitenter Schnapsdieb hat in Dresden-Naußlitz in einem Supermarkt um sich geschlagen.

 
 

Dresden.  Schnapsdurst hatte offensichtlich ein Diebesduo, das am Dienstagmittag einen Supermarkt an der Kesselsdorfer Straße heimsuchte. Einer der beiden Männer steckte eine Flasche Hochprozentiges in seinen Rucksack und verließ den Markt, ohne zu bezahlen. Als ihn daraufhin ein Ladendetektiv ansprach, schlug der Langfinger auf den 39-Jährigen ein und flüchtete. Seinen Komplizen (26) stellten die hinzugerufenen Polizisten noch in der Nähe. Die Kripo ermittelt nun wegen räuberischen Diebstahls.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr