Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
SUV überschlägt sich auf der Könneritzstraße in Dresden

Unfall SUV überschlägt sich auf der Könneritzstraße in Dresden

Zwei Autofahrerinnen haben sich am Freitagmorgen bei einem Unfall in der Nähe des Bahnhof Mitte verletzt. Gegen 7 Uhr befuhr die Fahrerin eines VW Golf die Schweriner Straße und stieß an der Kreuzung Könneritzstraße mit einem SUV der Marke Dacia zusammen.

Voriger Artikel
Dresdner Polizei verbannt zwei Männer aus der Neustadt
Nächster Artikel
Autodiebe schlagen im Dresdner Süden zu

Durch den Zusammenstoß überschlug sich der SUV, wobei sich die Fahrerin verletzte.
 

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Zwei Autofahrerinnen haben sich am Freitagmorgen bei einem Unfall in der Nähe des Bahnhof Mitte verletzt. Gegen 7 Uhr befuhr die 50-jährige Fahrerin eines VW Golf die Schweriner Straße und stieß an der Kreuzung Könneritzstraße mit einem SUV der Marke Dacia zusammen. Durch den Aufprall überschlug sich der Dacia Duster und blieb auf dem Dach liegen. Beide Fahrerinnen mussten mit dem Krankenwagen ins Hospital gebracht werden. Durch den Unfall wurde die Kreuzung für etwa zwei Stunden gesperrt, auch auf den umliegenden Straßen kam es im Berufsverkehr zu massiven Behinderungen. Die Ermittlungen der Polizei zur Unfallursache dauern an. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. Hinweise, insbesondere zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt, nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr