Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Rotlichtfahrer provoziert Unfall auf Bautzner Landstraße
Dresden Polizeiticker Rotlichtfahrer provoziert Unfall auf Bautzner Landstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 09.04.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Bei einem Unfall auf der Bautzner Landstraße hat eine Frau am Sonntagmorgen Verletzungen erlitten. Der 1960 geborene Fahrer eines Dacia Logan wollte gegen 9.40 Uhr aus Richtung der Dresden kommen auf Höhe der Grundstraße links abbiegen, obwohl die Ampel rotes Licht zeigte, wie die Polizei mitteilte. Dabei übersah der Mann einen Renault Megane. Dessen 1963 geborene Fahrerin wurde durch die Kollision leicht verletzt. Die Höhe des an beiden Autos entstandenen Sachschadens konnte die Polizei zunächst nicht beziffern.

Wegen des Unfalls musste die Bautzner Landstraße in Fahrtrichtung Weißig kurzzeitig gesperrt werden. Behinderungen gab es dadurch vor allem für Bus und Straßenbahn. Gegen 10.30 Uhr normalisierte sich die Lage so langsam wieder.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten - Drei Autos in Unfall auf Marienbrücke verwickelt

Kurz vor acht Uhr am Freitagmorgen gab es auf der Marienbrücke einen Unfall, in den drei Autos verwickelt waren. Ein 27-Jähriger hatte in Höhe der Straße „Kleine Marienbrücke“ im Gleisbereich auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Fiat Doblo verloren.

07.04.2017
Polizeiticker Zusammenstoß im Kreisverkehr in Leubnitz-Neuostra - Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall im Dresdner Stadtteil Leubnitz-Neuostra ist am Donnerstagmittag eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die 69-Jährige war im Kreisverkehr der Spitzwegstraße mit einem blauen Seat zusammengestoßen.

07.04.2017
Polizeiticker Gartengeräte aus abgestelltem Kleintransporter in Dresden-Lockwitz gestohlen - Diebe bauten Auto-Seitenscheibe aus

In der Nacht zum Donnerstag, dem 6. April, haben unbekannte Diebe in Lockwitz einen Kleintransporter ausgeräumt. In dem Fahrzeug lagen diverse elektrische Gartengeräte.

07.04.2017
Anzeige